Landesliga Saison 2017/18

Gerechtes Unentschieden in Oeffingen

Veröffentlicht von Pia (pia) am 27 Aug 2017
Landesliga Saison 2017/18 >>

In einem auf sehr hohen Niveau stehendem Landesligaspiel zwischen dem TV Oeffingen und der Spvgg Gröningen-Satteldorf konnte am Ende keine Mannschaft einer ihrer hochkarätigen Chancen nutzen und somit endete die Partie mit 0:0 Toren. Oeffingen begann sehr schwungvoll und hatte in der 8. Minute Pech als ein 16 Meter Schuss von Domenico Russo nur an den Innenpfosten ging. Danach war es ein ausgeglichenes Spiel wobei der 2. Hochkaräter wiederum für Oeffingen in der 38. Minute zu Buche stand. Willberg setzte sich durch und lief allein auf Torwart Schoppel zu doch der konnte den Ball abwehren. In der 43. Minute dann auf der Gegenseite eine ähnliche Aktion diesmal scheiterte Schlageter an Quattlender. Auch in der zweiten Halbzeit spielten beide Mannschaft einen guten Ball wobei Oeffingen in der 75. Minute durch Cetin nochmals eine große Chance ausließ. Satteldorf war immer gefährlich und hatte in der 85. Minute Pech. Ein Schuss von Eberlein landete zuerst an der Latte und ging dann noch an den Pfosten und von dort sprang der Ball wieder ins Feld zurück. Aufgrund der mehr klaren Torchancen hätte Oeffingen siegen können. Aber heute sahen die Zuschauer eine klasse Partie.


TV OE: Quattlender, Gorcia, Mailat, Beck, Russo, Bren, Willberg, Fischer, Körner, Cetin, Longo, Frenkel, Lösch, Uhse, Stampete


Frank Rütten

Quickfacts

Zuschauer: 120

Zuletzt geändert am: 10 Sep 2017 um 17:48

Zurück